Tanya Uzunova


Ich komme aus Plowdiw in Bulgarien, geboren bin ich am 28.11.1980 .
Dort  war ich 5 Jahre auf dem Kunstgymnasium und habe darauf hin  5 Jahre an der Nationalen Kunstakademie studiert. 
Mit Tätowieren begann ich 2006.


Als ich anfing zu Tätowieren, habe ich die Herausforderung angenommen, Bilder auf die Haut zu bringen.
Schnell habe ich gemerkt, das ich mit der Nadel interessante und vielfältige
Formen sowie bemerkenswerte
Werke erschaffen kann.

Ich sehe in jedem Tattoo ein
Kunstwerk, es muss einzigartig sein und das Wesen sowie den Charakter
seines Besitzers ausdrücken können. 

Meine Liebe und  Hingabe an
die Kunst sind so stark, dass mein Interesse nie nachlassen wird.

Seit Oktober 2016 arbeite ich als Tätowiererin im Mad Had Tattoo in Reutlingen.